A traditional Japanese restaurant

Dear diary,

some weeks ago my husband and I spent our weekend at Munich and there we tried among other things a new restaurant. It is a traditional Japanese restaurant called Haguruma and well-frequented. This means that a reservation basically is a must. We went there for lunch and it was my first time eating at a traditional Japanese restaurant. By now, I only knew the European standard of Japanese restaurants, but not the traditional one. Most visitors were Asian. Many couples and families took there lunch there and I wondered how many people could take place although it is a small restaurant and the tables and chairs are also small. The stuff is very  friendly and attentive. You did not have to wait a long time for your meal. We ordered pasta squares, the lunch box, a sushi menu and black sesame ice cream. And now it is really crazy what I say, but at this restaurant I took the best Japanese lunch ever! And I really tried a lot of Japanese restaurants before, but only the European standard of Japanese restaurants. I can recommend everyone to go to a traditional place and to try there the food. My favorites were the black sesame ice cream and the pasta squares. Especially the pasta squares were awesome. The best ones I’ve ever tried!

Alice♥

12 Comments

  1. Dear Jasmin❤️
    Hello my lovely and very precious friend Jasmin :-* One of things I can be proud of my country is definitely Japanese food !! As I told you before, I can’t say that I like my country very much. But except for food.? It’s so amazing that you can enjoy Japanese food also in Germany, and I am very happy you liked it !!! Oh I also like black sesame ice cream sooo much !! It’s not very pretty, but it tastes very nice ?
    Wishing you a weekend full of happiness and peace !
    I love you so much with all my heart ❤️
    Tomoko

  2. Ich habe ganz lange nicht gewusst, was es außer Sushi überhaupt noch in Japan so zu essen gibt. Das Eis hört sich wirklich total interessant an! Ich war letztens auch in einem japanischen (aber glaube auch eher von Deutschen) Restaurant, da gab es so kleine Portionen, ähnlich wie Tapas. Da konnte man einiges probieren, habe endlich mal Edamame genascht zum Beispiel. Generell sagen ja viele, die mal in Japan waren, dass sie von der Küche total begeistert waren. Japan ist auch noch so ein Sehnsuchtsort von mir – vielleicht sollte ich vorher auch mal euer Restaurant probieren 😀 lg *thea

  3. Liebe Jasmin,
    die Fotos sehen klasse aus! Ich kann mir richtig vorstellen, wie schön es da ist 😀 Und das Eis sieht mega cool aus 😀 Ich esse gern mal außergewöhnliche Sachen. Sushi könnte ich auch mal wieder essen…:D
    Viele Knutschis und ein schönes Wochenende :**
    Therese

  4. Oh darling, I think you remember that I LOVE japanese food!… But ice-cream I didn’t try long time, yours looking soo attractive – I simply have to find it so soon as possible! Kisses honey!

  5. Oh wie cool! Das sieht richtig lecker und interessant aus! Habe bisher nur auf der Epic Con “richtig japanisches Essen” gegessen und halt Sushi 😀 aber ich möchte auch gerne mal in ein traditonelles japanisches Restaurant 🙂 wenn das mit dem Asia Fest in München nicht klappt (ich glaube die Tickets sind fast ausverkauft und ich weiß nicht, ob man da noch spontan hingehen kann, weil das würden mein Freund und ich gerne) dann können wir uns ja einfach so in München treffen und essen gehen 🙂 wäre jedenfalls sehr cool! <3

  6. Ich selbst war bisher auch noch nicht in einem typischen japanischen Restaurant. Allerdings habe ich bis jetzt auch nur Sushi probiert und das war absolut nicht meins, weshalb ich auch nicht weiß, ob ich von den anderen Gerichten so überzeugt sein werde. Aber um das herauszufinden sollte ich vielleicht doch endlich mal in ein richtiges japanisches Restaurant. Die Bilder sehen auf jeden Fall viel versprechend aus 🙂

    Ich wünsche Dir noch einen wundervollen Sonntag,
    liebste Grüße
    AnnaLucia

  7. In einem richtigen, traditionell japanischen Restaurant war ich noch nie, dabei liebe ich asiatisches Essen. Die Atmosphäre ist in jedem Fall richtig schön !
    Liebst, Lea.

  8. Hallöchen Jasmin, das sieht aber lecker aus…. ich war 1. noch nie beim Japaner essen und 2. noch nie in München. Ich stelle fest, dass ich beides vlt wirklich mal austesten sollte.
    Du hast wirklich ein Talent… essensbilder zu fotografieren. Bei mir sehen die immer ein wenig komisch aus .. so gewollt und nicht gekonnt *lol*.
    Jetzt lümmel ich ein wenig mit meinerseits kitty auf der Couch, ich sag dir – streichen ist nicht nur langweilig sondern auch anstrengend.
    Ich wünsche dir morgen einen guten Rutsch in den Mai. Die Zeit rennt so schnell… nicht mehr lange und wir haben Juni unseren geburtsmonat,
    Glg Tina ???? Bussi

    • Haha 😀 Quatsch, deine Fotos sind alle toll! Wirklich!
      Du sagst es, ich finde es auch erschöpfend meine Hunde zu streicheln 😀
      Aber denen ist das egal, die wollen immer nur mehr und mehr, kaum ist der eine mit saugen fertig, saugt dich der andere aus 😀
      Ja, freue mich schon auf unseren Geburtsmonat 😉
      Viele Bussis :-* :-* :_*
      Jasmin

Leave a Reply