I am a bird. If you let me go, I will return. Forever.

Dear diary,

people who know me for a longer time know, that I always want to be free. Free in my mind, free in my moves. Freedom is what I need to be happy. People who try to force me, loose me, forever. People who let me free, will have me forever. This is a very simple rule in my life. If I have the wish to break free, I have to do, although I couldn’t return as the person who I am. In return I give all the people around me the chance to be free as much as they want to be too. I tolerate people in everything, in their philosophy, in their way how they live. This doesn’t mean, that I don’t have my own opinion or that I am not critical.  I say what I think, but I tolerate, that people don’t believe in the same things as I do, that people have their own dreams and that for everyone luck means somethings else.

If people let me free, I will return, forever.

Alice♥

24 Comments

    • Ich danke dir, liebe Therese :-*
      Dir auch einen schönen Freitag und einen guten Start ins Wochenende 🙂
      Viele Knutschis an dich zurück :-* :-* :-*
      Jasmin

  1. Hey,
    das höre ich auch immer, wenn es um das Loslassen von Kindern geht. Wenn die Eltern die Kinder auch mal ziehen lassen kommen diese auch eher zurück :).
    Hab ein schönes Wochenende!

  2. Hi meine Liebe!
    Jetzt hab ich mal wieder ein bisschen von dir gelesen, wobei ich damit diesen und den letzten Tagebucheintrag meine… Weil ich dir unbedingt noch Grüße dalassen will, ist mehr grad nicht drin. Dein fromwhereistand fand ich wieder mal spannend, kannst dir ja vorstellen, dass ich bei privaten Projekten grad nur an eine Sache denke 😉 Ich will dir demnächst mal was auf dem Postweg schicken, was Privates. Adresse im Impressum? Wenn nicht, schreibste mir dann ne Mail? Dauert sowieso noch etwas, ganz neue Zeitrechnung hier. Seit Tagen sitz ich an nem Blogbeitrag, werd aber ständig unterbrochen und dann hab ich auch keine Lust mehr. Aber ich werd bald wieder was haben, kann sich nur noch um Jahre dauern 😛
    Sodele, liebste Grüße und fühl dich gedrückt, Anne <3

    • Liebe Anne,
      du glaubst es gar nicht wie toll ich es finde von dir zu hören! Ich habe sehr oft an dich gedacht und da ich ja wusste, dass du erst einmal noch eine Weile beschäftigt bist, habe ich dir auch einfach deine Ruhe gelassen 🙂 ABER!, ich freue mich total von dir zu hören!
      Jup, die Adresse im Impressum ist die richtige.
      Oh toll, da bin ich ja mal sowas von gespannt, was ich von dir bekomme 🙂
      Hehe 😉 Lass dich bzgl. der privaten Projekte überraschen 😉
      Da bin ich ja sehr gespannt, was du so in deinen nächsten Blogbeitrag schreibst.
      Haha 😀 Ja, lass dir ruhig Zeit mit allem. Hauptsache es geht dir und deiner Familie gut!
      Ich drück dich ganz doll, liebe Anne und ich werde auch weiterhin jeden Tag an dich denken 😉
      Riesiger Schmatzer von mir an dich und das Eisbärbaby :-* :-*
      Jasmin

      • Danke <3 Dann überraschen wir uns gegenseitig 😉 Hab den Knutscher weitergegeben an das Kleine, jetzt liegt sie nebendran und schlummert tief und fest. Uns geht es gut, wir schlafen auch schon wieder viel mehr. Hoffe euch geht es auch gut! <3 Liebste Grüße, fühl dich gedrückt!

        • Das hört sich gut an 🙂
          Oh, ich bin ja schon sowas von gespannt 😀
          Sehr süß! Du wirst sehen, mit der Zeit werdet ihr immer mehr Schlaf haben 🙂
          Ich drück dich auch ganz doll liebe Anne :-*
          Jasmin

  3. Diese Bilder sind einfach zauberhaft! Und den Text kann ich sehr gut verstehen – so ähnlich geht es mir auch immer <3 Hab ein tolles Wochenende meine liebe!

    • Liebe Thea,
      ich danke dir sehr für deinen Kommentar :-*
      Hab du auch ein wundervolles Wochenende!
      Drück dich ganz doll :-*
      Jasmin

  4. So wunderschöne Fotos, hach 🙂 und ich finde mich in deinem Text zu 100 % wieder! Jasmin’s wollen einfach nur frei sein hihi <3 ich sag zu meinen Freunden bzw. neuen Leuten mit denen ich mich gleich gut verstehe, wenn du mich einmal als Freund hast, bekommst du mich nicht mehr los 😉 vorrausgesetzt, sie lassen mich frei.

    Ich wünsche dir ein wundervolles freies Wochenende Namensschwester <3

    • P.S wollte noch sagen, ich vergleiche mich aber eher mit einer Katze als mit einem Vogel. Eine Katze, die kommt auch immer wieder Heim wenn sie freigänger ist. Weil es daheim gemütlich ist und es dort essen gibt. So ungefähr bin ich auch 😀 aber ich kann meine Meinung/Stimmung auch von der einen zu anderen Minute ändern, wie eine Katze eben. Eben schmust sie noch mit dir und im nächsten Moment kratzt sie dich xD

    • Hehe 😉
      Das finde ich echt toll, dass wir da wieder eine Gemeinsamkeit gefunden haben 🙂
      Ich finde es sehr schön, dass es dir da genau gleich geht!
      Dir auch ein schönes Wochenende :-*
      Drück dich liebe Jasmin :-*
      Jasmin 😉

    • Liebe Melina,
      hehe 😉 Ich finde es super, dass du einen sehr starken Charakter und ich habe das eigentlich auch von Anfang an bei dir bemerkt :-*
      Jasmin

  5. Liebe Jasmin,
    das ist ein kurzer, aber sehr schöner Text! Er gefällt mir wirklich unglaublich gut. Er ist so schön, dass man ihn sogar mehrmals durchlesen muss. 🙂
    LG Johanna

  6. Liebe Jasmin, dass dieser Blogpost wieder wunderschöne Bilder enthält, muss ich ja nicht wiederholen. Vermutlich kannst Du es auch schon nicht mehr lesen.
    Ja… ich kenne das nur zu gut. Ich kann Deinen Text genauso unterschreiben. Freiheit ist der Luxus des Lebens, den man sich gönnen sollte. Egal, ob es die Freiheit ist eigen zu denken oder die Art und Weise sich in seinem Wirken zu sehen. Eingeengt zu werden, Freiheit abzugeben.. ist das, was einem das Leben auf das schwarz/weiß Denken reduziert.
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Sonntag meine Liebe :*
    Bussi Tina und ein Katzenkuss von Unika

    • Liebe Tina,
      das hast du wirklich wunderschön gesagt!
      Ich sehe das ganz genau so.
      Oh, vielen lieben Dank und viele Grüße und Bussis auch an die liebe Unika :-* :-*
      Jasmin

Leave a Reply